XSLT

Programmieren mit XSLT

XSLT bietet neben dem simplen Einfügen von Code in bestimmte Vorlagen (templates) die Möglichkeit quasi Programmabläufe zu definieren. Somit kann das Resultat dynamischer und atraktiver generiert werden.

Aufbau eines XSLT-Dokumentes

XSLT-Dokumente beginnen, ebenso wie alle XML-Dokumente, mit der XML-Deklaration. Danach folgen eventuelle Processing-Instructions (PI’s). Das eigentliche Dokument besteht aus einem root-Element, welches sich xsl:stylesheet. Damit das Dokument als XSLT und nicht XSL-FO Dokument angesehen wird (da beide dieses Element verwenden), muss ausserdem der Namespace xsl mit derURLhttp://www.w3.org/1999/XSL/Transform definiert werden (innerhalb des Root’s). Letztlich ergibt sich folgende Struktur der alle XSLT-Dokumente folgen:

Inhalt

 

 

Werbung