HTMLWorld - HTML, CSS, JavaScript, PHP, Java, Flash und vieles mehr
 

Anzeige 
 

WebDAV

Sicherheit bei WebDAV

Zum jetzigen Zeitpunkt ist die WebDAV-Konfiguration einsatzbereit und funktionsfähig. Allerdings wurde noch nichts für die Sicherheit getan. Dafür gibt es zwei relevante Bereiche: Der Zugriff auf die Daten im WebDAV-Verzeichnis und die Verbindung zwischen Client und WebDAV-Verzeichnis.

Inhalt

Zugriff auf ein WebDAV-Laufwerk

Nachdem WebDAV nun eingerichtet ist, geht es darum einen externen PC mit diesem WebDAV-Laufwerk zu verbinden. Die einzelnen Betriebssysteme verhalten sich hierbei jedoch leider sehr unterschiedlich.

Inhalt

WebDAV-Konfiguration im Apache-Webserver

Um WebDAV verwenden zu können benötigt man einen entsprechend konfigurierten Webserver. Der Apache-Webserver, als einer der meistgenutzen, bietet hierfür bereits die Voraussetzungen und kann leicht auf die Verwendung von WebDAV angepasst werden.

Inhalt

Einführung

Genau so wie z.B. die Programmiertechnik AJAX gibt es die HTTP-Erweiterung WebDAV schon ein paar Jahre. Allerdings hat man jetzt erst die Möglichkeiten erkannt und es gibt immer mehr Anwendungen wie “Subversion” oder der Online-Zugriff auf Nutzer-Mails, die auf WebDAV basieren. Weiterhin werden die Möglichkeiten von z. B. Windows-Netzlaufwerken erheblich erweitert, da theoretisch weltweit Nutzer auf die Daten des WebDAV-Laufwerkes zugreifen können.

Inhalt

 

WML Passwort von Pacman
 
 

Anzeige