Java

Applets

Applets sind Java-Programme, die direkt in HTML-Dokumente eingebunden werden können. Beim Ausführen des HTML-Codes wird die Applet-Datei vom angegebenen Speicherort auf den Client-Computer heruntergeladen und dort ausgeführt. Bei der Programmierung sind einige Besonderheiten zu beachten.

Inhalt

Fehlerbehandlung

Bei Fehlern, die das Programm erst während der Laufzeit bemerkt, stürzt es leicht mit Fehlermeldungen ab, die unverständlich oder nichtssagend sind. Fehlerbehandlungsroutinen können in solchen Fällen für eine verständliche Meldung sorgen oder sogar dafür, dass das Programm sinnvoll weitermacht.

Inhalt

Funktionen

Funktionen dienen dazu, das Programm übersichtlich zu gestalten. Sie bezeichnen Anweisungsblöcke, die unter dem Funktionsnamen aufgerufen werden können. An Funktionen können Argumente übergeben werden und Funktionen können einen Ergebniswert zurückgeben.

Inhalt

Variablen und Operatoren

Variablen bezeichnen Werte, die sich während des Programmablaufs ändern. Operatoren sind Zeichen oder kleine Wörter, welche die Beziehung zwischen Variablen und Werten beschreiben.

Inhalt

 

 

Werbung